Sportkreistag 2018

Der nächste Sportkreistag findet am Freitag, 20.04.2018, um 19.00 Uhr in der (kleinen) Uhlandhalle in Schwäbisch-Gmünd Bettringen statt.

Einladung zum Sportkreistag

Diese Einladung wurde im Magazin "SPORT in BW" 02/2018 veröffentlicht

zur Vergrößerung anklicken

Beschlussantrag an den Sportkreistag am 20. April 2018 in der (kleinen) Uhlandhalle in
Schwäbisch-Gmünd Bettringen

 

Hier finden Sie die genaue Synopsendarstellung zur Satzungsänderung Top 7

 

 Programm und Tagesordnung:

19.00 Uhr

✓ Sportlicher Auftakt

✓ Begrüßung

✓ Totengedenken

✓ Moderierter Talk mit Gästen aus Politik und Sport zum Thema o „Ehrenamtskultur – Ehrenamtliche gewinnen“

 

ca. 20.00 Uhr

Formale Tagesordnung – Parlamentarischer Teil

1. Der ausrichtende Verein SG Bettringen und seine Stadt stellen sich gemeinsam vor

2. Bericht der stv. Vors. Finanzen

3. Bericht der Kassenprüfer

4. Bericht des Vorsitzenden

5. Aussprache zu den Berichten

6. Entlastung

7. Satzungsänderung – siehe Anlage, die diesem Schreiben beigefügt ist. Die Inhalte der Satzungsänderung können auch auf der Website des Sportkreises unter www.sportkreis-ostalb.de/wir-ueber-uns/sportkreistage.html eingesehen werden

8. Wahlen

  • 1. SK Vorstand
  • 2. SK Ausschuss
  • 3. SK Kassenprüfer
  • 4. Delegierte zum Landessportbundtag am 23. Juni 2018 in Balingen
  • 5. Wahl eines Vereinsvertreters für die Vollversammlung der Sportkreise und Vereine im WLSB

9. Anträge

10. Sportliche Schlussdarbietung

11. Schlusswort

 

Im Anschluss an den Sportkreistag sind alle Gäste und Delegierten zu einem Imbiss eingeladen.

Stimmrechte: Das Stimmrecht der Vereine und Fachverbände regelt unsere Sportkreissatzung. Stimmberechtigt auf dem Sportkreistag sind demnach:

➢ die Mitglieder des Sportkreisausschusses mit je einer nicht übertragbaren Stimme

➢ die von den Mitgliedsvereinen entsandten Delegierten; jeder Mitgliedsverein hat für je 500 angefangene Einzelmitglieder über 14 Jahre je zwei Stimmen

➢ die Delegierten der Mitgliedsverbände oder deren Untergliederungen; jeder Mitgliedsverband oder jede Untergliederung hat mindestens zwei Stimmen. Mitgliedsverbände oder Untergliederungen mit mehr als 3.000 Mitgliedern im Sportkreis haben je 6 Stimmen, mit mehr als 5.000 Mitgliedern je 10 Stimmen, mit mehr als 20.000 Mitgliedern je 20 Stimmen

 

Anträge: Anträge zur Tagesordnung müssen zwei Wochen vor dem Sportkreistag, also spätestens zum 06.04.2018, beim Sportkreis Ostalb – Geschäftsstelle, Wiener Strasse 6, 73430 Aalen, eingegangen sein. Verspätet eingehende Anträge werden nicht mehr auf die Tagesordnung gesetzt. Über die Zulassung von Dringlichkeitsanträgen entscheidet der Sportkreistag mit einfacher Mehrheit. Dringlichkeitsanträge können nur mit Ereignissen begründet werden, die nach Ablauf der Antragsfrist eingetreten oder bekannt geworden sind. Anträge auf Änderung der Satzung oder auf Auflösung des Sportkreises können als Dringlichkeitsanträge nicht zugelassen werden.

Anmerkung: Die Einberufung des Sportkreistages erfolgt laut Satzung durch Veröffentlichung im offiziellen Verbandsorgan; dabei ist die Tagesordnung bekannt zu geben. Dies erfolgt mit Veröffentlichung im Magazin „Sport in BW“ Nr. 02_2018 vom Februar 2018. Wir werden zu diesem Sportkreistag zudem jedem Verein und jeder regionalen Untergliederung der Fachverbände (soweit uns bekannt, ansonsten über den Landesverband) eine persönliche schriftliche Einladung mit einer Anlage zu den geplanten Änderungen unserer Satzung vorab zukommen lassen.

 

Es ist ein Freude für uns, dass wir mit der SG Bettringen einen sehr guten Sportverein, einen der größten Sportvereine im Ostalbkreis, als sicherlich exzellenten Ausrichter für diesen Sportkreistag gewinnen konnten


Sportkreistag 2016 in Rainau - Buch

Geschäftstelle Sportkreis Ostalb
Wiener Strasse 6
73430 Aalen
Telefon +49 7361 9754809
E-Mail geschaeftsstelle@sportkreis-ostalb.de
Unsere Kontaktzeiten
Dienstags + Donnerstags 14:00 - 16:00 Uhr
Facebook Twitter Google+
Suche: